Dienstag, 22. August 2017

Ganz romantisch und vintage ....

Hallo Ihr Lieben Alle,

völlig anders als das letzte Stück - nämlich sehr romantisch und ganz vintage - ist das Taschen-Album, das ich Euch heute zeigen möchte .....


Schon optisch sieht dieses nette Album aus wie ein kleines Täschchen - mit Trageriemen und Verschluss-Klappe - und auch im Inneren geht's weiter mit den Taschen - jede Seite ist eine Einstecktasche und enthält einen kleinen Folder - somit ist wirklich viel Platz für Fotos und Erinnerungen vorhanden ....

... jede Seite hat eine kleine Einsteck-Tasche mit einem Tag ...

... und die Seiten selbst sind ebenfalls Taschen und bieten Platz
 für einen aufklappbaren Tag ...

Ich bin ganz verliebt in dieses wunderschöne Papier mit den zarten Farben und Mustern - ganz meine Richtung *ggggg* ..... - das Werkeln an diesem altmodisch-verspielten Stück hat mir sooo viel Freude gemacht und ich konnte so viele "Schätze" aus meinen Vorratskisten verwenden - das war ein Spaß :) :) .... (Achtung - Bilderflut *kicher*) .....

... das Rosen-Ornament "versteckt" den magnetischen Taschen-Verschluss ...

... ich mag die Spitzen und Bänder auf den Seiten und den Tags ...

Das Grundgerüst für das kleine Album ist in einem von Margits Kursen entstanden - und zu Hause (in meinem Bastel-Keller) habe ich mich dann ans Gestalten und Dekorieren gesetzt ....

... kleine Tags für die vorderen Einstecktaschen ...

... die aufklappbaren Tags für die Seiten-Taschen ...

.. die Tags bieten Platz für jede Menge Fotos und Erinnerungen ...

... wiederkehrende Elemente und Farben machen ein harmonisches Bild ...

... Spitze und duftige Bänder ergänzen den romantischen Look ....

Ich freu' mich, dass Ihr wieder einen Blick auf meinen Basteltisch geworfen habt und bedanke mich für Euren Besuch und jeden Kommentar *ggggg* :) :) ....

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Dienstag, 8. August 2017

Ein schlichtes Notizbuch ....

Hallo Ihr Lieben Alle,

heute zeige ich Euch wieder einmal ein Notizbuch -
gewerkelt mit koptischer Bindung ...
Da dieses Bücherl für einen Mann gewünscht war, ist es bewusst schlicht und ohne Schnick-Schnack gehalten - dadurch kommen - so finde ich zumindest - das Papier im Jeans-Look und die genähte Bindung sehr gut zur Geltung ....

... bis auf die kleinen Nieten keinerlei Verzierung ...

Die Papier-Einlagen für dieses Notizbuch hab' ich mit Karo bedruckt (da schreibt es sich einfacher) und - ganz ohne Dekor geht's ja doch nicht - mit Hintergrund-Stempeln gestaltet ...


... hier sieht man sehr schön den charakteristischen
 "Zopf" der koptischen Bindung ...
... auf 72 Seiten lässt sich schon Einiges notieren ....

So - heute halt ich mich bewusst kurz - passend zum schlichten Notizbuch - ich freu' mich, dass Ihr meine Bastelecke besucht habt und sag' Danke für's  Vorbeischauen ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra



Dienstag, 1. August 2017

Zigarrenbox - aufgehübscht ....

Hallo Ihr Lieben Alle,

... bedingt durch meine ziemlich lange Blog-Pause haben sich doch einige Stücke angesammelt :)  und ich muss mich entscheiden, was ich herzeigen möchte ...

Heute fiel meine Wahl auf eine einfache Zigarrenkiste - allerdings ein wenig aufgehüscht, damit es auf dem Schreibtisch zu Hause ein bisserl netter aussieht ....

... die kleine Box dient als Stauraum für Stifte und sonstigen Krims-Krams ...

Natürlich ist die Box auch innen passend dekoriert *gggggg* ...


Die Fotos hab' ich mit dem Handy gemacht - daher ist die Qualität nicht wirklich sooo toll - I'm sorry ...
Nichts desto trotz kommt noch eine kleine Collage mit Details zur Dekoration :) ...

... gestanzt - gespachtelt - geklebt ... fertig ist die Deko ...

Das war's auch schon wieder für heute - ich freu' mich und sag' Danke, dass Ihr mich in meinem kreativen Eckerl besucht habt ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Dienstag, 25. Juli 2017

Pink & Glitzer - und davon jede Menge .....

Hallo Ihr Lieben Alle,

s'ist schon ein Weile her, da hat Peter - mein Herzblatt - gefragt, ob ich denn ein "ausgefallenes" Geburtstagsgeschenk werkeln könnte - für eine liebe Gesangs-Freundin, die Pink und Glitzer mag (und zwar total mag *gggggg* ) .....

Natürlich konnte ich - und ich hab' diese Gelegenheit auch gleich genutzt ein paar Ideen umzusetzen, die mir schon länger im Kopf "herumspukten" ...

Es wurde wieder einmal eine Kommode :) .....

Ihr seht - wirklich sehr pink & jede Menge Glitzer ....

Nachdem eine kleine Kommode allein aber nicht wirklich "geht" - zumindest nach meiner Ansicht ;) ;) - gibt's dazu einen passenden Bilderrahmen (für Fotos im Hoch- & Querformat - wenn schon, denn schon) ....

... der Rahmen wird von Magneten fixiert und kann daher leicht umgedreht werden ...

Und nachdem es ja ein Geburtstagsgeschenk war, durfte natürlich auch ein kleines Kärtchen nicht fehlen ....



Damit auch alles schön stimmig ist, habe ich die Glitzerornamente, die Laden-Griffe, die Blümchen - also eigentlich die gesamte Dekoration selbst gewerkelt bzw. passend eingefärbt und beglitzert - das war so richtig spaßig *ggggggg* (wirklich !) .....

... in einer der Laden fand ein Mini-Album für ein paar Erinnerungsfotos Platz ....
... auch das Ladeninnere hab' ich dekoriert - pinkes Papier allein hat hier nicht gepasst ...

Und das war's auch schon mit der "pinken" Glitzer-Welle - ich hoffe, Eure Augen schmerzen nicht von der Bilderflut *gggggg* .....


Abchließend kann ich noch sagen:  den Geschmack des Geburtstags- kindes hat's auf jeden Fall getroffen (und so soll's ja auch sein) ...
Ich sag' DANKE für Euren Besuch und dass Ihr bis ans Ende durchgehalten habt ;) ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra



Dienstag, 18. Juli 2017

Belgische Bindung - wieder einmal ein Album .....

Hallo Ihr Lieben Alle,

... also bevor ich's komplett "verlerne" einen Blog-Post zu schreiben *ggggg* - da tausche ich doch kurz einmal den Werkeltisch gegen die Tastatur - und zeige Euch ein paar Bilder von einem Stück, das tatsächlich schon vor einiger Zeit entstanden ist ....

Ich hatte damals beim Stöbern im WWW eine kurze Anleitung zur "Belgischen Bindung" gesehen und diese Technik wollte ausprobiert werden ....

... der Buchrücken mit den für diese Bindung charakteristischen Bindefäden ...
Entstanden ist ein kleines Album mit Verschluss-Klappe - aus Fotokarton und selbst gestaltetem Kraftpapier


- die einzelnen Seiten mit kleinen Fächern für viele, viele Tags ....

... die Tags mussten natürlich zum Album passen ...
darauf sind jede Menge Embellishments verstaut

Hier noch einige Detailansichten ...

... die Verzierung am Buchrücken ...
... ein Blick auf den vorderen Steg und die innere Bindung ...

So - das war's auch schon für Heute - ich freu' mich über jeden Besucher, der mein kreatives Eckerl nach der langen Ruhepause wieder besucht hat - vielen Dank Ihr Lieben ....

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Freitag, 6. Januar 2017

On the twelfth day of Christmas ....

Hallo ihr Lieben Alle ....

heute - zur letzten Strophe dieses fröhlichen Weihnachtsliedes - möchte ich Euch den Kalender zeigen, der mich und mein Herzblatt durch den Advent begleitet hat .....


... diesen tollen Adventkalender haben wir von meiner lieben Freundin Ela bekommen - einen Bilderrahmen - behängt mit 24 kleinen Schächtelchen - jedes gefüllt mit einer süßen Leckerei und einem kleinen "Schatz" für meine Werkeleien - sooo schön *gggggg* ....


... und jedes kleine Schächtelchen so liebevoll und wunderschön verziert und gestaltet - jedes ein Schmuckstück - wir hatten jeden Tag unsere Freude an den Boxen (und erst am Inhalt) *hihihi* ....

So - mit diesem Rückblick (und richtig passend zum Datum) beende ich nun meine "Twelve days of Christmas" - in Kürze wird's hier (quasi als Abschluss der Weihnachtszeit) einen kurzen Blick auf die gewerkelten Geschenke geben - schaut doch vorbei, wenn Ihr noch Lust auf  "Weihnachtliches" habt *gggg* ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Donnerstag, 5. Januar 2017

On the eleventh day of Christmas ....

Hallo Ihr Lieben Alle ....

ich habe die vorletzte Strophe meines weihnachtlichen Ohrwurms "erreicht" - und da ich es irgendwie nicht geschafft hatte, alle papierenen Schmuckstücke zu werkeln, die auf unseren Baum sollten - so sind auch "klassische" Christbaumkugeln vertreten ....



Diesen glitzernden Schönheiten habe ich ein "Perlenkleid" angezogen - Perlennähen und Perlenweben ist auch eines meiner kleinen Hobbies, dass ich immer wieder "ausgrabe" *gggggg* ....

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra